Online: Gute Entscheidungen in Teams, Gruppen und Gremien treffen; Teil 1

Datum/Uhrzeit
15.05.2024
19:00 - 20:30 Uhr


Entscheidungen oder Wahlen werden in Teams, Gruppen oder Gremien von Vereinen oder Parteien fast immer mit Mehrheit getroffen. Manchmal hat auch der Chef/die Chefin oder der/die Vorsitzende das letzte Wort. Eine wichtige Frage ist: WIE kommt man zu einer guten Entscheidung? Wie kommt man zu einer eindeutigen und klaren Mehrheit? Und was noch viel wichtiger ist: Wie schafft man eine gute Akzeptanz für die getroffene Entscheidung? Wenn man eine Entscheidung trifft oder getroffen hat, wirken schnell noch „Spannungsfelder“ nach. Wie geht man damit um? Wer darf oder soll überhaupt WAS entscheiden? In diesem Seminar lernen wir auch wirksame Entscheidungsformate mit ihren Chancen und Risiken kennen (z.B. Daumenwertung, Konsens, Positionsbarometer, u.v.a.m.).

Über Wege zu einer guten Entscheidung in Teams, Gruppen und Gremien möchten wir in 2 Abenden nachdenken und uns darüber austauschen.

Dozent und Trainer an diesen beiden Abenden: Klaus Scheuble, Diplompädagoge, Mediator, Mediationsausbilder und systemischer Coach, Weil der Stadt
Moderation: Friedhelm Werner, Bildungswerk für Kommunalpolitik BW e. V.

P.S. Da das Seminar aufeinander aufbaut, ist eine Anmeldung nur für beiden Termine sinnvoll und erwünscht.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Der Versand des Zugangslink erfolgt zeitnah vor der Veranstaltung.

Reservieren Sie jetzt Ihren Platz

Wenn Sie mehrere Plätze reservieren, geben Sie im Kommentarfeld bitte alle Teilnehmer an.

Tickets

Anmeldungsinformationen