7. Januar 2020

Guido Hils und Peter Aichinger führen das Bildungswerk für Kommunalpolitik BW e. V.

Der langjährige 1. Vorsitzende des Bildungswerkes für Kommunalpolitik Baden-Württemberg e. V., Herr RA Dietmar Parchem aus Langenau, hat völlig überraschend im Dezember 2019 seinen Vorsitz aus gesundheitlichen Gründen niedergelegt. Wir bedauern diese Entscheidung sehr, haben aber dafür auf der anderen Seite vollstes Verständnis. Vorsitzender Dietmar Parchem war eine „Institution des Bildungswerkes für Kommunalpolitik“. Über 30 Jahre war er Vorsitzender des Vereins und hat damit die Geschicke des Bildungswerkes über Jahrzehnte wie kein anderer geprägt. Wir danken Herrn Dietmar Parchem in besonderer Weise für diesen herausragenden, ehrenamtlichen Einsatz für die staatsbürgerliche Erwachsenenbildung in unserem Land. Bei der Jahreshauptversammlung am 14. September 2019 wurde der Vorstand einstimmig gewählt. In diesem Jahr konnte das Bildungswerk auf eine 60 jährige Bildungsarbeit zurückblicken. Gegründet wurde das Bildungswerk am 25. Juli 1959. Wir wünschen Dietmar Parchem für seine weitere Zukunft alles Gute und viel Gesundheit.

Bis zur nächsten Jahreshauptversammlung wird das Bildungswerk von den beiden Vorständen Herrn Guido Hils (Schatzmeister, stv. Vorsitzender) und Herrn Peter Aichinger (Schriftführer) geleitet. Beide sind dem Bildungswerk für Kommunalpolitik über viele Jahre verbunden und sind mit der Arbeit bestens vertraut. Wir wünschen dem Vorstandsduo eine allseits glückliche Hand für die weitere positive Entwicklung des Bildungswerkes. Das Foto von der Mitgliederversammlung aus dem Jahr 2017 zeigt von links nach rechts: Vorsitzender Dietmar Parchem, ehemaliger Schatzmeister Alfred Hils, Schriftführer Peter Aichinger, neuer Schatzmeister und stv. Vorsitzender Guido Hils.


© Bildungswerk für Kommunalpolitik Baden-Württemberg • DatenschutzImpressum