26. April 2017

Veranstaltungsprogramm 2017 liegt als Druckfassung und PDF-Datei vor!

Das neue Veranstaltungsprogramm 2017 liegt nun als Druckfassung vor und kann bei unserer Geschäftsstelle angefordert werden. Interessierte, die nicht so lange warten möchten, können sich hier die PDF-Fassung herunterladen:  Programm_Bildungswerk_2017

Das Programm 2017 enthält wiederum viele Klassiker, die gerne nachgefragt werden. Neu aufgenommen wurden in das Programm Besuche im Landtag oder ein Bürgermeisterkandidatenseminar – für Interessierte, die nicht aus der Verwaltung kommen. Bislang ist das Amt des Bürgermeisters ja eine Domäne des gehobenen Verwaltungsdienstes. Da es aber immer weniger Bewerberinnen und Bewerber aus diesem Bereich gibt, wird das kommunalpolitische Spitzenamt auch von Interessierten aus der Forstwirtschaft, dem Polizeidienst oder anderen Bereichen angestrebt.

Den Bereich die „Kunst der Sprache“ oder „Faszination Rhetorik“ haben wir im neuen Programm ebenfalls ausgebaut.

Spitzenreiter im gesamten Jahreslauf ist allerdings das zweitägige kommunalpolitische Seminar im Waldhotel in Unterreichenbach. Die letzten Jahre konnten wir immer mit rund 40 Personen ein „ausgebucht“ vermelden. Referenten werden in diesem Jahr Benjamin Lachat, Dezernent beim Städtetag Baden-Württemberg, Vizepräsident und Bürgermeister Artur Ostermaier aus Steißlingen und – immer ein Höhepunkt bei unseren Veranstaltungen – Frau Verwaltungsdirektorin Irmtraud Bock vom Gemeindetag Baden-Württemberg sein. Deshalb empfiehlt sich hier eine rasche Anmeldung.

Und wie immer gilt: Falls ein Thema nicht bei unseren „Bestellseminaren“ aufgeführt ist, fragen Sie in unserer Geschäftsstelle nach.


© Bildungswerk für Kommunalpolitik Baden-Württemberg • Impressum