19. Mai 2014

Vortrag: Gemeinderat und Bürgermeister: Wer darf was – und warum?

Lade Karte …

Datum/Uhrzeit
19.05.2014
20:00 – 21:30 Uhr

Ort der Veranstaltung
Bayersepple
Marktplatz 18
79118 Waldkirch


Veranstaltungsbeschreibung

Das Grundgesetz für alle Städte und Gemeinden, die Gemeindeordnung für Baden-Württemberg, kennt zwei prägende Organe in einer Stadt:

1. den Gemeinderat, das Hauptorgan, als Vertretung von der Bürgerschaft direkt gewählt und
2. den Bürgermeister, als weiteres Verwaltungsorgan. Die Volkswahl des Bürgermeisters gibt ihm seine starke Stellung und das Stimmrecht im Gemeinderat.

Und um dieses Zusammenspiel in einer Stadt soll es an dem Abend gehen. Wer steuert das Schiff „Waldkirch“ durch die kommunalpolitischen Herausforderungen“?
Wer hat welche Befugnisse?
Wer darf welche Entscheidungen treffen?
Was motiviert Gemeinderätinnen und Gemeinderäte „an Bord“ zu bleiben und sich für Waldkirch zu engagieren?

Die Veranstaltung wird in Zusammenarbeit mit den Freien Wählern Waldkirch e. V. durchgeführt.


© Bildungswerk für Kommunalpolitik Baden-Württemberg • DatenschutzImpressum