30. Juli 2015

Verbesserung des ÖPNVs

Lade Karte …

Datum/Uhrzeit
30.07.2015
19:00 – 20:30 Uhr

Ort der Veranstaltung
Alte Stadtkasse
Hauptstraße 24
69151 Neckargemünd


Veranstaltungsbeschreibung

Informationsveranstaltung mit anschließender Diskussion

Veranstalter: Freie Wähler Neckargemünd in Zusammenarbeit mit dem Bildungswerk für Kommunalpolitik Baden-Württemberg e. V.
Vorsitzender: Frank Volk
Ansprechpartner: Frank Volk
1. Vorsitzender
Hollmutstr. 11
69151 Neckargemünd
Tel: 06223 – 74700
Mobil: 0152 – 2715 89 83

Referent: RA Bernhard Schweizer; Laichingen, stv. Bürgermeister, Fraktionsvorsitzender, Kreisrat des Alb-Donau-Kreises, geschäftsführendes Vorstandsmitglied des Ortskrankenpflegevereins Laichinger Alb e. V.

RA Bernhard Schweizer hat grundlegende Anstöße zur Verbesserung des ÖPNVs auf der Laichinger Alb gegeben. Folgende Projekte tragen seine Handschrift:

– Einführung eines Smaily-Kultur-Busses; Einbeziehung des Gemeindeverwaltungsverbandes, Sponsoring
– Projekt 15 : 15; Verbesserung der Anbindung von Laichingen zum nächsten Schienenhalt in Blaubeuren
– Einführung eines Bürgerbusses mit dem OKV Laichinger Alb e. V. (Beschaffung von Fahrzeugen, ehrenamtl. Fahrern, )
– Initiative für einen Stadtrundkurs in Laichingen zur Anbindung entlegener Stadtbezirke)
– Initiative für einen Schinenhalt entlang der Neubaustrecke Stuttgart 21 auf der Laichinger Alb

 

[contact-form-7 id=“1173″ title=“Verbesserung des ÖPNVs“]


© Bildungswerk für Kommunalpolitik Baden-Württemberg • DatenschutzImpressum