17. Juni 2021

Politik-Talk um Halb-Eins: Wie verändert Corona unsere Vereinsarbeit?

Karte nicht verfügbar

Datum/Uhrzeit
17.06.2021
12:30 – 13:15 Uhr


Veranstaltungsbeschreibung

Die Gesprächsimpulse bringen der frühere stv. Direktor der Landeszentrale für politische Bildung, Karl-Ulrich Templ und Bildungsleiter Friedhelm Werner in die Runde ein. Die Gespräche finden via Zoom immer in der Mittagspause von 12.30 Uhr bis 13.15 Uhr statt. Am Anfang steht ein 15minütiger Input von Karl-Ulrich Templ, im Anschluss eröffnet Bildungsleiter Friedhelm Werner ein Gespräch, das dann in einen sicher inspirierenden Austausch mit Diskussion führt. Am Donnerstag, 17.06.2021 geht es um folgende Themen:

  • Wie verändert die Corona-Pandemie unsere Vereinsarbeit im Sport?
    Wie gehen wir mit den langen Trainingsausfällen um?
    Wie halten wir unser ehrenamtliches Personal motiviert und engagiert im Verein?
  • Wie verändert die Corona-Pandemie unsere Vereinsarbeit in der Musik?
    Auftritte, Konzerte, der Applaus des Publikums fehlen. Welche Motivationsfaktoren sind jetzt dran?
  • Wie verändert die Corona-Pandemie unsere Vereinsarbeit in der kulturellen Arbeit?
    Kein Theater, keine Lesungen, keine Bildungsveranstaltung mit Präsenz, …
    Welche Auswirkungen hat die Pandemie in diesem Bereich und welche positiven Erfahrungen haben wir gemacht?

Die Veranstaltung findet über Zoom statt. Ein Veranstaltungslink geht Ihnen nach Ihrer Anmeldung rechtzeitig zu.
Schalten Sie sich dazu und bereichern Sie Ihre Mittagspause mit anregenden Gesprächen.


© Bildungswerk für Kommunalpolitik Baden-Württemberg • DatenschutzImpressum