7. Juni 2021

Politk um Halbeins: Inspirierende Gespräche in der Mittagspause, … anmelden und mitzoomen.

Wie verändert die Corona-Pandemie die politische Arbeit? Die Pandemie hat Auswirkungen auf alle Bereiche unseres Lebens:

Auf die Bildungsarbeit, die Schulen, die Diskussion um den Präsenzunterricht. Die politischen Diskussionen werden aggressiver geführt. Persönliche Treffen im Ortsverein finden nicht mehr statt, dafür laufen die Diskussionen in den sozialen Medien heiß. Immer mehr Proteste finden statt. Menschen gehen auf die Straße. Manche Proteste werden von extremen politischen Gruppierungen „gekapert“. Verschwörungstheorien kommen auf. Auf der anderen Seite werden aber Experten und ihre Meinung immer wichtiger für Politiker, wenn sie Pandemieentscheidungen treffen müssen. Grundrechte werden eingeschränkt und wieder in Kraft gesetzt. Wir fragen uns in dieser Runde:

Welche Auswirkungen hat die Corona-Pandemie auf unsere politische Arbeit – im Verein, in unserer Stadt – in unserem Land?
Was können wir tun, um mit der politischen Arbeit „nach weiteren Lockerungen“ wieder gut starten zu können?
Zoomen Sie mit uns. Am Dienstag, 15.06.2021 von 12.30 Uhr – 13.15 Uhr. Wir wünschen uns wertvolle Gespräche und inspirierenden Austausch.


© Bildungswerk für Kommunalpolitik Baden-Württemberg • DatenschutzImpressum