2. November 2020

Peter Aichinger ist neuer Vorsitzender des Bildungswerkes für Kommunalpolitik Baden-Württemberg e. V.

In der diesjährigen Mitgliederversammlung wurde der Stuttgarter Vermessungsingenieur Peter Aichinger einstimmig zum Vorsitzenden des Bildungswerkes für Kommunalpolitik Baden-Württemberg e. V. gewählt. Die Wahl gilt bis zur nächsten, regulären Vorstandswahl im Herbst 2021. Die Ergänzungswahl war notwendig geworden, weil der bisherige, langjährige Vorsitzende, RA Dietmar Parchem aus Langenau, sein Amt aus gesundheitlichen Gründen niedergelegt hatte. Mit Peter Aichinger gewinnt das Bildungswerk einen sehr erfahrenen Vorsitzenden, zumal er als stv. Vorsitzender und Schriftführer bereits bestens mit der Arbeit der Erwachsenenbildungseinrichtung vertraut war. Peter Aichinger ist ehrenamtlich in der Stuttgarter Kommunalpolitik besonders engagiert und vertritt seit 2007 als Regionalrat in der Regionalversammlung des Verbands Region Stuttgart die Freien Wähler. Neben seinem kommunalpolitischen Engagement ist der neue Vorsitzende auch in vielen berufsständischen Organisationen und lokalen Vereinen aktiv.

Als Nachfolgerin im Schriftführeramt des Bildungswerkes wurde Mailin Frey gewählt.  Die Stuttgarterin ist kommunalpolitisch sehr interessiert und engagiert sich u.a. als Bezirksbeirätin im Bezirksbeirat in Hedelfingen. Den Gewählten wünschen wir viel Erfolg in ihren neuen Ämtern. Dem zurückgetretenen Vorsitzenden, Dietmar Parchem, danken wir für sein herausragendes Engagement für das Bildungswerk in seiner über 30jährigen Vorsitzendenzeit. Wir wünschen Ihm alles Gute und viel Gesundheit.


© Bildungswerk für Kommunalpolitik Baden-Württemberg • DatenschutzImpressum