Präsenz: Ganztagestraining Kommunalwahl – Profi-Fotos für Social Media

Datum/Uhrzeit
25.11.2023
9:00 - 17:00 Uhr


Wer in die Öffentlichkeit tritt, hat keine Nachsicht zu erwarten und keine zu fordern. Dieser Satz wird Marie von Ebner-Eschenbach zu geschrieben. Deshalb müssen Fotos, die man öffentlich postet einfach „gut“ sein. Wie das geht, lernen Sie hier.

Der Besuch der vorbereitenden Online-Veranstaltungen wird sehr empfohlen. Wir sprechen über bisherige Erfahrungen der Teilnehmenen, sichten Beispiele und lernen die verwendete Technik kennen. Sie bringen zum Fotografieren ihre eigene Technik mit, klassische Kameras zum Ausprobieren werden gestellt.

Der Trainer arbeitet in dieser Veranstaltung natürlich mit einem Profigerät. Die Teilnehmenden erhalten anhand verschiedener Requisiten die Aufgabe, selbst Fotomotive zu konzipieren und diese fotografisch umzusetzen – so wie sie bei der kommunalen Social-Media-Berichterstattung immer wieder vorkommen. Von der Scheckübergabe über das Grußwort bis zum Besuch einer Mandatsträgerin, werden Bildideen konzipiert, besprochen und anschließend selbst und ansprechend umgesetzt. Die Sammlung der Beispiele wird den Teilnehmenden im Anschluss als PDF zur Verfügung gestellt. Alle Teilnehmenden erklären gleich am Beginn des Seminars dazu ihr Einverständnis.

Ablauf:

  1. Eintreffen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer
  2. Klären der Erwartungen, Austausch
  3. Brainstorming – Themenfindung und Umsetzungsimpulse
  4. Umgang mit Requisiten
  5. Aktivierender Foto-Workshop mit Feedbackrunde
  6. Gestellte Aufgaben werden in Kleingruppen umgesetzt
  7. Abschluss: Austauschrunde

Ende der Veranstaltung: 17.00 Uhr

Der Workshop ist in einem Hotel/Lokation im württembergischen (Stuttgart oder Ludwigsburg) und im badischen Landesteil (Karlsruhe oder Bühl) vorgesehen.