16. September 2014

Noch 5 Plätze frei – in Unterreichenbach

Jedes Jahr veranstaltet des Bildungswerk für Kommunalpolitik Baden-Württemberg e. V. ein zweitägiges Seminar mit aktuellen kommunalpolitischen Themen. Dieses Jahr findet das Seminar vom 24. Oktober – 25. Oktober 2014 in Mönch’s Waldhotel in Unterreichenbach statt. Von den 40 zur Verfügung stehenden Plätzen sind 35 schon gebucht. Interessenten sollten sich deshalb rasch bei der Geschäftsstelle anmelden und den Kostenbeitrag von 25 Euro für die gesamte Tagung überweisen. Folgende Themen und Referenten stehen auf dem Programm:

Eppelheim macht Schule – Verwaltung war gestern!
„Weltbeweger“ und Bürgermeister Dieter Mörlein, Eppelheim

Bildung und Betreuung – ein Dauerbrenner in Kommunen
Julia Braune, Referentin des Gemeindetages Baden-Württemberg, Stuttgart

Müssen wir Bürgerbeteiligung neu erfinden – oder sind wir auf dem besten Wege uns „zu Tode“ zu beteiligen?
Bürgermeister Ingo Hacker, Neuhausen und Bürgermeister Wolfgang Wörner, Dürmentingen

Entwicklungsprogramm „Ländlicher Raum“ – und örtliche Gemeindeentwicklungskonzepte.
Welche Chance bieten diese Instrumente für unsere Städte und Gemeinden?
Stadtplaner, freier Architekt und Regierungsbaumeister Clemens Künster, Reutlingen


© Bildungswerk für Kommunalpolitik Baden-Württemberg • Impressum