4. Juli 2014

Wir begrüßen neue Dozenten beim Bildungswerk für Kommunalpolitik BW e. V.

Das Bildungswerk für Kommunalpolitik – ist der Dienstleister für das kommunalpolitische Ehrenamt. Wir sehen es als unsere Aufgabe, „jenseits“ der „Verwaltungsbank“ das kommunalpolitische Wissen und damit die Kompetenz zu erhöhen. Unsere Bildungsveranstaltungen zeichnen sich durch

– erfahrene, kompetente Dozentinnen und Dozenten
– einen hohen Praxisbezug der Themenstellungen
– Orientierung an den Wünschen der Seminarteilnehmer/innen und
– eine besonders günstige Teilnehmergebühren aus.

Als eingetragener Verein, mit absolut schlankem Personalkörper, werden wir bei unserer wichtigen Aufgabe der politischen Erwachsenenbildung vom Land Baden-Württemberg hauptsächlich finanziert. Unsere Veranstaltungen sind deshalb öffentlich und für „Jedermann/Jedefrau“ zugänglich.

Als neue Dozenten in den Reihen des Bildungswerkes begrüßen wir sehr herzlich:

Herrn Finanz- und Personaldezernent Bernd Klee vom Landkreistag Baden-Württemberg (Thema: Der doppische Landkreis-Haushalt)
Herrn Beigeordneter Michael Hanus, Stadt Plochingen (Thema: Wie liest und versteht man einen kameralen Haushaltsplan)
Herrn BM und „Weltbeweger“ Dieter Mörlein (Thema: Eppelheim macht Schule – Verwaltung war gestern …)
Herren BM Ingo Hacker, Neuhausen/Fildern und BM Wolfgang Wörner, Dürmentingen (Thema: Bürgerbeteiligung)


© Bildungswerk für Kommunalpolitik Baden-Württemberg • Impressum