30. Mai 2014

Das Jahr 2013: Ein erfolgreiches Jahr für das Bildungswerk für Kommunalpolitik BW

Die Mitgliederversammlung des Bildungswerkes für Kommunalpolitik Baden-Württemberg e. V. hat anl. seiner Mitgliederversammlung auch einen Rückblick auf das Jahr 2013 und einen Ausblick auf das Jahr 2014 abgehalten. Es konnten viele Vor-Ort-Veranstaltungen in den Städten und Gemeinden in Baden-Württemberg, Tagesseminare und ein Wochenendseminar durchgeführt werden.

Dabei waren die Dozentinnen und Dozenten des Bildungswerkes im gesamten Baden-Württemberg unterwegs. Spitzenreiter bei den Seminaren war das Thema: „Lust auf Kommunalpolitik„, was sicher auf die bevorstehende Kommunalwahl am 25. Mai 2015 zurückgeführt werden konnte. Andere gut nachgefragte Themen waren z. B. Senioren helfen Senioren (Seniorengenossenschaften), Energieversorgung der Zukunft, Interkommunale Gewerbegebiete oder WordPress und Öffentlichkeitsarbeit.

Das Bildungswerk hat die Zahl der Seminare und Veranstaltungen von 2012 auf 2013 bereits deutlich erhöht. Dennoch sieht es danach aus, als ob das Jahr 2014 das „Spitzenjahr“ für das Bildungswerk für Kommunalpolitik Baden-Württemberg e. V. werden könnte. Im Jahr der Kommunalwahlen hat das Bildungswerk auch 2 neue Veranstaltungsformate aufgenommen:

1. Einführung in das neue Haushaltsrecht – eine öffentliche Informationsveranstaltung für Gemeinderäte und die interessierte Bürgerschaft (als öffentliche Fortbildungsveranstaltung im Sitzungssaal des Rathauses mit dem 1. Beigeordneten des Gemeindetags Baden-Württemberg, Herrn Willi Schmid, Stuttgart).

2. Mitarbeit bei gemeinsamen Veranstaltungen der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg über das Landesnetzwerk für politische Bildung.

Im 1. Halbjahr 2014 konnte das Bildungswerk bereits 15 Fortbildungsveranstaltungen erfolgreich durchführen. Das die bislang höchste Zahl von Fortbildungen, die das als gemeinnützig anerkannte Bildungswerk in den letzten Jahren durchgeführt hat. Möglich war diese Steigerung u. a. auch durch die Bereitstellung der erforderlichen Mittel durch das Land Baden-Württemberg und durch die gestiegene Nachfrage in unseren Städten und Gemeinden („Unsere Seminare sind Maßanzüge“).


© Bildungswerk für Kommunalpolitik Baden-Württemberg • Impressum