14. Januar 2014

Kommunalwahlen 2014 – was ist unbedingt zu beachten?

Zweite Auflage der Broschüre ist schon im Druck!

Das Bildungswerk für Kommunalpolitik hat im Jahr 2013 eine neue Broschüre zum Kommunalwahlrecht herausgegeben. Unter dem Titel

Kommunalwahlen 2014 in Baden-Württemberg – Was ist aus rechtlicher Sicht zwingend zu beachten?“ (Kommunalwahl_2014_Titelseite)

hat Frau Verwaltungsdirektorin Irmtraud Bock vom Gemeindetag Baden-Württemberg, Stuttgart, in anschaulicher Form alle wesentlichen Änderungen im Kommunalwahlrecht 2014 zusammengestellt. Die Aufstellung von Wahlvorschlägen, Zurücknahme oder Änderung von Wahlvorschlägen, die neue Sitzverteilung nach Sainte Lague/Schepers, Ausgleichssitze oder die Gültigkeit von Stimmzetteln und einzelnen Stimmen werden in dieser handlichen Broschüre erläutert. Nachdem überraschend viele Gemeinderäte sowie Städte und Gemeinden diese Broschüre angefordert haben, wurde vor wenigen Tagen eine 2. Auflage in Auftrag gegeben.

Für Bestellungen der Broschüre: kontakt@bildungswerk-bw.de

 

 

 


© Bildungswerk für Kommunalpolitik Baden-Württemberg • Impressum