5. September 2020

Zweitägiges kommunalpolitisches Seminar 25. – 26.09.2020 – ausgebucht –

Das zweitägige kommunalpolitische Seminar im Waldhotel in Unterreichenbach ist ausgebucht. Alle – unter Coronabedingungen – zur Verfügung stehenden Plätze sind bereits vergeben. Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer können sich darauf verlassen, dass die notwendigen Covid-19  Schutzmaßnahmen eingehalten werden. Das Hotel hat dazu ein passgenaues Hygienekonzept ausgearbeitet. Sollte Sie das im Vorfeld interessieren, klicken Sie auf den Link oder wenden Sie sich direkt an die Hotelrezeption.

Die Referierende und die Themen haben bei dieser Veranstaltung einen ganz besonderen Stellenwert. Der designierte Präsident und Hauptgeschäftsführer Steffen Jäger vom Gemeindetag Baden-Württemberg wird uns über die Herausforderungen der Städte und Gemeinden in den nächsten Jahren informieren. Was Corona mit den Städten und Gemeinden macht, wird sicher ein Schwerpunkt seines Referates sein. Nachhaltige Gemeindeentwicklung, innovative Impulse zur Nachbarschaftshilfe und ein erfolgreicher, nachhaltiger Umgang mit der Flächenentwicklung im Innen- und Außenbereich werden Bürgermeisterin Silke Höflinger und die Bürgermeister Oliver Sühring und Rainer Haußmann in den Focus ihres Vortrages stellen.

Wir hoffen, dass wir beim zweitägigen Seminar 2021 unsere Teilnehmerzahl wieder auf 40 erhöhen können, um der erfreulichen Nachfrage wieder besser gerecht zu werden. Und: Falls Sie ein Thema besonders interessiert, steht Ihnen das Bildungswerk mit seinem Dozentenpool auch gerne für eine Vorortveranstaltung im Umfang von ca. 90 Minuten gerne zur Verfügung (Vortrag und Diskussion). Sprechen Sie Bildungsleiter Friedhelm Werner (friedhelm.werner@bildungswerk-bw.de; 0171-6218878) bezüglich der Rahmenbedingungen direkt darauf an.


© Bildungswerk für Kommunalpolitik Baden-Württemberg • DatenschutzImpressum