1. November 2018

Bildungsleiter Friedhelm Werner beim Staatsanzeiger-Seminar: Kommunalwahl 2019

Am 22. Oktober 2018 hat der Staatsanzeiger für Baden-Württemberg eine Seminar zum Thema „Kommunalwahl 2019“ durchgeführt. Dabei kamen viele wichtige Themen, die für die Kommunalwahl 2019 von Bedeutung sind, zur Sprache, wie z.B.:

  1. Bürgermeister und Gemeinderat: Wer darf was – und warum?
  2. Kinderbetreuung und Schule: Herausforderungen für die Kommunalpolitik
  3. Unsere Kommune hat kein Geld! Was tun als Gemeinderat?
  4. Ich will Gemeinderat werden, wie geht das ?
  5. Social Media für den Wahlkampf
  6. Der Gemeinderat als Hauptorgan – was heißt das?

Bildungsleiter Friedhelm Werner übernahm die Aufgabe des Impulsvortrages „Bürgermeister und Gemeinderat – Wer darf was und warum“. In den parallelen Fachforen war er zum Thema „Ich will Gemeinderat/Gemeinderätin werden! Wie geht das?“ zu hören. Mit seinem Schlussvortrag „Der Gemeinderat als Hauptorgan – was heißt das?“, begeisterte er die Zuhörerinnen und Zuhörer und motivierte so für eine Teilnahme an der Kommunalwahl 2019.  Mit diesem Link kommen Sie zur Nachberichterstattung über diesen Kommunalkongress des Staatsanzeigers.

Lesen Sie hier die Berichterstattung und Teilnehmerstimmen des Staatsanzeigers 26.10.2018: Bericht_Seminar_Kommunalwahl_2019


© Bildungswerk für Kommunalpolitik Baden-Württemberg • DatenschutzImpressum