22. Dezember 2017

Dank und gute Wünsche für das Jahr 2018

Liebe Freude und Unterstützer des Bildungswerkes für Kommunalpolitik Baden-Württemberg,

am Ende des Jahres 2017 möchten wir uns ganz herzlich bei Ihnen für Ihre Unterstützung und Ihr Interesse an Themen der politischen Bildung bedanken. Es ist nicht selbstverständlich, dass Sie sich im Ehrenamt für andere, für Ihre Gemeinde, für Ihre Stadt, für Ihren Kreis einsetzen, um die Lebensqualität zu verbessern. Wenn wir als Bildungswerk im Jahr 2017 wieder einen kleinen Beitrag dazu leisten konnten, dass Sie diese Aufgabe besser, motivierter und qualifizierter erfüllen konnten, dann haben wir unseren Aufgaben- und Satzungszweck mit Leben gefüllt.

Herzlich bedanken möchten wir uns auch bei unseren Dozentinnen und Dozenten. Ansprechende Seminare gestalten, komplizierte Themen verständlich und interessant vorstellen und durchaus auch kontrovers diskutieren, das ist unser Anspruch im Bildungswerk. Um diesem Anspruch gerecht zu werden, haben wir bei einigen Formaten und Veranstaltungen im neuen Jahr Veränderungen vor. Wir möchten u.a. jungen Ehrenamtlichen und Mandatsträgern ein gewisses „Prä“ vor den alten Hasen in unseren Reihen einräumen. Das kann u.a. ein Freihalten von Plätzen bei Seminaren und/oder im Einzelfall auch eine ermäßigte Teilnahmegebühr bei unseren Veranstaltungen sein. Auf jeden Fall möchten wir junge Menschen in besonderer Weise motivieren, an unseren Veranstaltungen teilzunehmen und möglichst viele Hürden, die einer Teilnahme im Wege stehen, abbauen.

Danke sagen wir natürlich auch der Landeszentrale für politische Bildung mit ihrem Direktor Lothar Frick an der Spitze. Wir schätzen diese Zusammenarbeit und den Austausch über Themen, Methoden und Möglichkeiten der politischen Bildung in besonderer Weise. Auch die Zusammenarbeit im Kuratorium der Landeszentrale und im Landesnetzwerk für politische Bildung hat sich als sehr bereichernd und impulsgebend erwiesen.

Danke sagen wir auch allen Teilnehmenden an unseren Seminaren. Fordern Sie uns weiterhin und bleiben Sie uns gut gewogen. Wir von der Geschäftsstelle wünschen Ihnen ein friedvolles Weihnachtsfest, viel Zeit für persönliche Begegnungen und kommen Sie gut und gesund in das Jahr 2018. Dort werden wir uns hoffentlich bei der einen oder anderen Veranstaltung wieder begegnen.

Ihr
Friedhelm Werner (Bildungsleiter) und Christina Günther (Leiterin der Geschäftsstelle)


© Bildungswerk für Kommunalpolitik Baden-Württemberg • DatenschutzImpressum