30. September 2017

Vorbereitung auf die Kommunalwahl 2019 – Was ist schon jetzt zu tun? Mit Profi und Ehrenamt!

Rund 30 Teilnehmer haben sich mit diesem Thema in Stuttgart im Christkönigshaus beschäftigt. Unter fachkundiger Leitung von erfahrenen Wahlkampfexperten gab es zahlreiche praktische Aufgaben zu lösen, um erfolgreich in die Kommunalwahl 2019 zu starten. Eine davon lautete:

Skizzieren Sie einen Projektplan zur optimalen Plakatierung von den ersten Entwürfen bis zum Abhängen der Plakate. Eine andere Aufgabe war z.B. die Gestaltung eines optimalen Wahlplakates. Worauf muss bei Plakaten in besonderer Weise geachtet werden? Wieviel Zeit und Geld wollten die Teilnehmer in diese Aufgabe investieren? Natürlich bekamen alle Anwesenden am Ende der Veranstaltung auch die Antworten auf ihre Fragen. Jochen Zeltwanger, Vorsitzender eines kommunalpolitischen Vereines, zeigte u.a. auf, wie sich sein Verein bereits im Jahr 2016 und 2017 auf die Kommunalwahl vorbereitet und div. Workshops und Aktionen hierfür anbietet. Friedhelm Werner konnte ergänzen und die Teilnehmer auf die besondere Bedeutung der Auswahl der Kandidatinnen und Kandidaten hinweisen. Wie sieht eine attraktive Liste auf, wo findet man die richtigen Kandidatinnen und Kandidaten? Mit welchen Argumenten kann man die Interessierten überzeugen, sich für die richtige Liste zur Verfügung zu stellen. Die Zeit war viel zu kurz, um alle aufkommenden Fragen zu beantworten. Die wichtigsten wurden aber vom Profiwahlkämpfer aus Nordrhein-Westfalen alle zutreffend und zufriedenstellend beantwortet. Den Wahlkampfspezialisten hatte Bildungsleiter kurzfristig engagiert, nachdem sich bei der Dozentensuche unerwartete Schwierigkeiten ergeben hatten und viele angemeldete Teilnehmer schon gespannt auf den Samstagvormittag waren. Alles in allem war diese Veranstaltung ein voller Erfolg. Mit wertvollem Input eines Polit-Profis und ehrenamtlichen Kommunalpolitikern, praktischen Übungen und dem besonders wichtigen kollegialem Austausch unter den Teilnehmenden.


© Bildungswerk für Kommunalpolitik Baden-Württemberg • Impressum